gesundheit pur - medical massagen & co.

Reflexzonen, Triggerpunkte

Schmerz lass nach, Massagen zur Schmerztherapie
Medizinische Massagen Potsdam

                      schmerz lass nach

Sensible Fasern (Faszien) schonend dehnen, Gelenke sanft mobilisieren, Bandscheiben entlasten, Muskeln lockern. Medical Massagen & Co. besänftigen Deinen Körper und befreien ihn von Blockaden und Verspannungen.

                                                    

                              TERMIN ONLINE BUCHEN

 



Bindegewebsmassage / ab 60 min.*

Medical Magic - Tief im Gewebe

Die Bindegewebsmassage gehört zu den sogenannten Reflexzonenmassagen und ist wahrlich MEDICAL magic! Vielleicht erinnerst Du Dich an das Kinderspiel, wo man sich mit einem kleinen Hämmerchen einen Punkt unter der Kniescheibe ausgewählt hat um damit den ganzen Unterschenkel reflexartig in die Höhe schnellen zu lassen?! Genau und um diese Reflexe geht es. Über bestimmte Nervenreizungen lassen sich nämlich Fernwirkungen auf innere Organe erzielen.

 

Wer es genau wissen möchte: Die Fernwirkung auf die inneren Organe erfolgt, weil die Haut von Nervenfasern versorgt wird. Jeder dieser Nervenfasern hat ihren Ursprung in einem bestimmten Teil der Wirbelsäule. Die Hautpartien, welche von ein und demselben Nervenstrang versorgt werden, sind in sogenannte Segmente unterteilt. Zu den Segmenten zählen neben den Hautpartien auch die jeweiligen inneren Organe, welche durch den entsprechenden Nervenstrang versorgt werden. Beeinflusst man also nun den Nervenstrang durch eine Massage, so werden sowohl die Haut lokal, als auch alle von dem Nervenstrang versorgten inneren Organe beeinflusst. Wie gesagt: MEDICAL magic!

 

Somit hat diese Form der Massage mehr als nur lokale Effekte. Positiv beeinflussen lassen sich durch eine Bindegewebsmassage unter anderem: Beschwerden des Lungen und Bronchialsystem (z.B. Asthma bronchiale), Störungen des Magen- Darms, Störungen des Urogenitaltraktes (Blase, Niere), Beschwerden im Kreuzbereich und den Beinen. 

 

Tee-Empfehlung: Der Lebensgeist-Erwecker - Ingwer Limone. Eigentlich braucht man außer dieser tollen Knolle nicht viel: sie ist würzig, scharf und weckt das Beste in Dir. Aber ergänzt mit geraspeltem Süssholz und Zitronengras ist er einfach unschlagbar. 

 

Medical Effect: Aktivierung von Heilungsprozessen auf Organebene - Beeinflussung des vegetativen Nervensystems - entgiftend - reinigend

 


Funktionsmassage / Mobilisation / Ab 60 min.*

Die Wohltat für Gelenke und Muskulatur

Jetzt wird´s MEDICAL! Diese Massagetechnik verbindet die manuelle Querdehnung der Muskulatur mit sanfter Gelenkmobilisation. Lass Dich bewegen und spüre, wie sich die angespannte (hypertone) Muskulatur dankbar entspannt. Genutzt wird hier die reflektorische Entspannung des Muskels. Es kommt zu einer verbesserten Durchblutung des betroffenen Muskels und der umliegenden Muskelpartien. Die Bewegungen führen zu einer kontrollierten Mobilisation der mitbetroffenen Gelenke, sowie zur Bildung längsgerichteter zugfester Fasern. Desweiteren kommt es durch die Stimulation von Mechanorezeptoren zu einer Schmerzlinderung. 

 

Tee - Empfehlung:  Matcha Veggie - Matcha, grüner Sencha und Zuccini ... das kraftstotzende grüne Trio fegt Körper und Geist von allem frei, was nicht mehr hingehört. 

 

Öl-Empfehlung: kräftige ätherische Öle mit tiefgreifender Wirkung, wie z.B. frische Minze, Wintergrün, Thymian (z.B. Ortho-Sport)

 

Medical Effect: lösen von Bewegungseinschränkungen und Kontrakturen (Verkürzungen) - lösen von Verklebungen der Muskelfaszie - schmerzlindernd - regulieren des Muskeltonus

 



Akupunktmassage / ab 30 Min.

Die Energie zum Fließen bringen

Heilende Impulse aus Asien - Stimulation durch Fingerdruck. Altes Wissen aus der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) basiert auf dem Meridiansystem (Energieleitbahnen) im menschlichen Körper. Fließt die Körperenergie gleichmäßig, so ist der Körper, die Seele und der Geist im Einklang.

 

Treten Symptome z.B. Schmerzen auf, so gibt es energetische Blockaden, welche durch Fingerdruck auf die sogenannten Akupunkturpunkte gelöst werden können. Besonders beliebt ist die Akupunktmassage bei Beschwerdebildern wie z.B. Migräne, Ischiasschmerzen, Lumbago - und Lumbalgien. Lass Deine Körperenergie wieder fließen und genieße die wohltuende Wirkung. 

 

optional: bei sehr starken Verklebungen empfehlen wir Dir vorab eine Behandlung mit medizinischem CO². Durch die stark entgiftende und durchblutungsanregende Wirkung wird der Körper optimal auf eine Akupunktmassage vorbereitet. Traumhaft entlastend ist diese Spezial-Option. Gebt bei Eurer Buchung unbedingt an, ob Ihr diese Spezial-Option wünscht, da diese nicht von jedem Therapeuten durchgeführt werden darf.

 

Tee-EmpfehlungSo wird‘s einem ganz warm um‘s Herz, und nicht nur da! Der Anheizer -  die scharfe Ingwer Knolle vereint mit orientalischer Würze von Zimt und Nelken, die Körper und Geist so richtig einheizen. Reinstes Ayurveda für die Seele, um Kraft zu tanken. 

 

Medical-Effect: schmerzlindernd - entkrampfend - Energie ausgleichend - entlastend


Triggerpunktbehandlung / ab 30 Min.

Kleine Punkte mit viel Bedeutung

Let´s trigger! Kleine, knötchenartige Stellen in der Skelettmuskulatur können richtig nervig sein, denn sie verursachen oft Schmerzen (triggern) und Bewegungseinschränkungen. Sie entstehen unter anderem durch Über- oder Fehlbelastungen, durch Haltungsstörungen und bei einem gestörtem Säure-Basenhaushalt. Triggerpunkte können ausstrahlende Schmerzen auslösen, die oft wie Nervenschmerzen anmuten. So können z.B. Triggerpunkte im Schulter-Nacken Bereich zu Kopfschmerzen, Triggerpunkte im mittleren Gesäßmuskel zu Ischiasartigen Schmerzen, die ins Bein ausstrahlen, führen. Also nicht´s wie ran an die Triggerpunkte, lassen wir sie schmelzen. 

 

optional: auch hier ist eine einleitende Behandlung mit medizinischem CO² die Delux-Variante. Direkt in die Triggerpunkte gegeben, lösen sie sich in Windeseile auf. Wie immer bei dieser Option zu beachtet: es ist eine Spezial-Option und muss extra gebucht werden, da nicht jeder Therapeut diese Behandlung durchführen darf!

 

Tee-Empfehlung:  Der Besänftiger  - Pu Erh Tee spendet nicht nur Energie, sondern macht locker wo‘s spannt und nicht sein soll – ganz nebenbei mit erfrischend fruchtiger Note.